Ihr Urlaub an der Sorrento-Küste: Sant'Agnello und der Strand von Marinella, ein wahres Naturparadies.

     

    sant'agnelloSant'Agnello liegt nur 1 km weit von Sorrent und das ganze Gebiet besteht hauptsächlich aus Tuff-Stein von den Vulkanausbrüchen. Der Strand von Marinella ist die wichtigste touristische Ressource: klein, aber sehr charmant.

    Ein weiterer bezaubernder Ort ist Punta Sant'Elia mit seiner atemberaubenden Aussicht auf den Golf von Salerno und auf die berühmten kleinen Inseln "Li Galli". Punta Sant'Elia ist ein wahres Naturparadies, das zu Fuß erreichbar ist, auf einem von reicher mediterranen Macchia umgebenen Wanderweg. Auf diesem Weg ist es auch möglich, viele Ruinen zu bewundern. Der letzte Teil der Strecke ist sehr interessant für Ornithologen, da es viele Vögel zu sehen gibt, vor allem Greifvögel.

    Zu den interessantesten Denkmälern nennen wir die Kirche den Heiligen Prisco und Agnello gewidmet, und das Hotel Cocumella, das im Jahre 1637 in einem alten Jesuiten-Kloster untergebracht wurde.

    Im September gibt es das ‚Fest der typischen landwirtschaftlichen Produkten‘, eine dreitägige Veranstaltung: die Besucher können hier angebotene lokale Produkte probieren und sie direkt von den Bauern kaufen, sowie auch Fragen über die Produktion stellen.