Urlaub in Meta di Sorrento, eine entzückende Ortschaft mit versteckten Sandstränden zwischen den Felsen am kristallklaren Meer

     

    meta di sorrentoMeta di Sorrento ist einer der vielen Dörfer der Küste von Sorrento. Sein Name leitet sich vom Wort "Miliarium", das den "Meilenstein" bezeichnet. Auf allen Römerstraßen zeigten die Meilensteine die Entfernung (in Meilen) von Rom.

    Ein wichtiges Denkmal, das ein Besuch wert ist, ist die Päpstliche Basilika Santa Maria del Lauro, die zwischen dem IX. und X. Jahrhundert gebaut wurde.

    Meta di Sorrento befindet sich auf einem Tuff-Felsen der Sorrento-Küste und erstreckt steil zum Meer: Touristen lieben die versteckten Sandstrände zwischen den Felsen und das kristallklare Meer.

    Die Stadt begann sich im XVII. Jahrhundert zu entwickeln und es wurden viele andere interessante Gebäude und Kirchen gebaut.

     

    meta di sorrentometa di sorrento